Inhalt drucken

Veranstaltungen

Sicher und entspannt unterwegs mit dem E-Bike

Kantonspolizei Basel-Stadt

Wollen Sie die Fahreigenschaften eines E-Bikes unter fachkundiger Leitung üben und damit Ihre Fahrsicherheit erhöhen?

Wer regelmässig und gezielt übt, hat mehr Fahrspass und fühlt sich sicherer. Sie lernen die Technik des Anfahrens (auch in der Steigung), das Kurvenverhalten, Bremsen, Balance halten und das sichere Verhalten im Verkehr. Nach einer theoretischen Einführung durch die Kantonspolizei Basel-Stadt üben Sie mit professionellen Bikeinstruktoren auf der Testfahrstrecke das Erlernte in einem sicheren Umfeld. Anschliessend begeben wir uns in den Strassenverkehr und machen eine gemeinsame Ausfahrt.

Mitbringen

E-Bike, bequeme und dem Wetter angepasste Kleidung, Velohelm

Ein passendes E-Bike können Sie bei einem Partnerhändler von spontEbike (www.spontebike.ch) mieten. Auch Pro Senectute (www.bb.pro-senectute.ch) kann eine beschränkte Anzahl E-Bikes zu günstigen Konditionen zur Verfügung stellen.

Kosten

Die Kantonspolizei Basel-Stadt übernimmt die Kurskosten im Wert von Fr. 65.– pro Person – dies im Sinne der Verkehrssicherheit und Unfallverhütung.

Anmeldung

Bis jeweils eine Woche vor dem gewünschten Durchführungstermin.
Telefonisch unter 061 206 44 66 oder online über www.bb.prosenectute.ch/ebike

Weitere Informationen

Sicher und entspannt unterwegs mit E-Bike und Cargo-E-Bike (PDF, 415 kB, nicht barrierefrei)

Datum & Zeit

Do. 04. Juli 2019

14:00 - 17:00 Uhr

Termin exportierbar
Veranstaltungsort

Verkehrsgarten, Wasgenring 158, 4054 Basel

Link zur Karte
Link zu externer Karte