Parkverbotsschilder zum Zügeln

Genug Platz zum Kommen und Gehen

Parkverbotsschilder fürs Zügeln (Umzug von Wohn- und Geschäftssitz) können bei jeder Polizeiwache und jedem Polizeiposten (vorrangig im entsprechenden Wohnbezirk) bezogen und retourniert werden (ausgenommen Polizeiposten SBB). Die Ausgabe und die Rücknahme von Parkverbotsschildern ist in den Polizeiposten zu deren Öffnungszeiten und in den Polizeiwachen Clara und Kannenfeld von Montag bis Samstag jeweils zwischen 07.30 und 19.00 Uhr (Feiertage ausgenommen) möglich.

Die Parkverbotsschilder müssen 48 Stunden vor dem Zügeltermin gestellt werden. Pro Schild und Tag wird eine Bewilligungsgebühr von Fr. 5.00 erhoben. Die Schilder werden gegen ein Depot von Fr. 20.00 zur Verfügung gestellt. Oft organisieren auch Zügelunternehmen Parkverbotsschilder gegen Bezahlung.