Anforderungsprofil

Ein junger Polizist und eine junge Polizistin des Kantons Basel-Stadt die zu Fuss in der Arcaden des Bahnhof SBB patrouillieren.

Um sich bei der Kantonspolizei Basel-Stadt als Polizist oder Polizistin bewerben zu können, müssen Sie folgendes Anforderungsprofil erfüllen:

  • Sie sind mindestens 21 Jahre alt.
  • Sie haben einen Schweizer Pass oder Niederlassungsbewilligung C.
  • Sie besitzen einen höheren Schulabschluss oder haben eine abgeschlossene 3- oder 4-jährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder eine abgeschlossene 2-jährige Berufslehre mit eidg. Berufsattest und mehrere Jahre Berufserfahrung.
  • Ihre Schul-, Berufs- und Weiterbildung beträgt total mindestens 13 Jahre.
  • Ihr Leumund ist einwandfrei - keine Einträge in Straf- und Betreibungsregister.
  • Ihre Körpergrösse beträgt mindestens 160 cm.
  • Sie sind psychisch belastbar, widerstandsfähig und verfügen über ein sehr gutes körperliches Leistungsvermögen.
  • Sie können mindestens 400 Meter innert 12 Minuten schwimmen.
  • Sie besitzen einen Führerausweis Kategorie B für Schaltgetriebe.
  • Ihr mündlicher und schriftlicher Ausdruck in deutscher Sprache ist  einwandfrei.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse im Umgang mit verschiedenen digitalen Geräten.

Erfüllen Sie diese Anforderungen? Dann bewerben Sie sich noch heute!